NewRelic 300×150

Mobile Alarmierung mit Quittierung & Eskalation für New Relic

NewRelic_Mobile_Alert

Warum Enterprise Alert

New Relic ist eine hybride Lösung, die es mittels installierter Agents und einer Web-Konsole erlaubt, ihre Server zu überwachen. Es ist weiterhin möglich, diese Incidents über E-Mails zu versenden. Leider werden E-Mails allzu oft übersehen oder ignoriert. Enterprise Alert ermöglicht es, diese E-Mails durch komplexere Benachrichtigungsprozeduren zu ersetzen. Weiterhin erlauben es Benachrichtigungsrichtlinien, zielgenau qualifiziertes Personal direkt oder zeitgesteuert zu benachrichtigen und bei nicht erfolgreicher Alarmierung Eskalationen vorzunehmen. Enterprise Alert kann somit einen zentralen Anlaufpunkt zur Alarm- und Bereitschaftsverwaltung bieten.

Wie es funktioniert

Die Verbindung zu Enterprise Alert wird über einen WebHook hergestellt. Dazu wird die integrierte REST API mit JSON formatierten Daten bedient. Basierend auf diesen Daten können dann in Enterprise Alert Alarmierungsrichtlinien erstellt werden, um Bereitschaftshabende oder ganze Teams gezielt mit den richtigen Informationen zur richtigen Zeit zu versorgen. Dabei werden persönliche Präferenzen der User berücksichtigt.

Integrationsvorteile

  • Qualifizierte Mitarbeiter werden direkt über Smartphone Push, SMS, Telefonanrufe und/oder E-Mails benachrichtigt
  • Mitarbeiter können direkt Alarme annehmen und die Verantwortung für kritische Ereignisse übernehmen
  • Nicht beantwortete Alarme werden anhand vordefinierter Eskalationsketten weitergeleitet
  • Bereitschaftsplanung stellt sicher, dass Alarme die richtigen Leute zur richtigen Zeit erreichen
  • REST Schnittstellen oder E-Mail-Postfächer stellen Konnektivität von New Relic zu Enterprise Alert her

Scenarios

  • Network Monitoring
  • Datenbanken und Server Management
  • Up-Time Monitoring

Wie wird's gemacht

New Relic Alarme an Enterprise Alert senden

  1. Auf New Relic Dashboard klicken Sie auf den Infrastructure Tab.
  2. Klicken Sie auf Alerts oben rechts.
  3. Navigieren Sie zum Notifications Channels Tab.
  4. Klicken Sie auf Notification Channel und wählen Sie WebHook vom Dropdown Menü.
  5. Tragen Sie einen Channel Namen und die Base URL Ihres Enterprise Alert Systems ein. Um die Base URL zu erhalten, befolgen Sie bitte die Schritte im nächsten Abschnitt.

Enterprise Alert REST API einrichten

  1. Im Enterprise Alert Portal klicken Sie auf System -> Event Source.
  2. Auf der Event Source Seite klicken Sie auf New Source.

  3. Wählen Sie REST API Client aus dem Dropdown Menü und geben Sie dem REST Endpunkt einen Namen. Sichern Sie sich den API Key in einer separaten Datei. Klicken Sie auf Speichern.

  4. Auf der Enterprise Alert Startseite können Sie eine Endpunkt Sektion finden. Kopieren Sie von dort die REST API URL und tragen Sie diese in der Datadog WebHook Konfiguration ein. Hängen Sie nun den API Key aus Schritt 3 an das Ende der URL hinter “apiKey=” an. Ein Beispiellink: http://SERVERNAME/EAWebService/rest/events?apiKey=027woaeni7ccmpykl37w5ssks13bieoc

Eine neue Alarmierungsrichtline Anlegen

  1. Der einfachste Weg ,eine neue Alarmierungsrichtlinie anzulegen, ist die Richtlinie direkt aus dem eingehenden Event zu erstellen. Unterstehend können Sie eine solche Richtlinie beispielhaft sehen.


  2. Sobald ein Agent ein Problem registriert wird und ein Event in Enterprise Alert eingeht, wird eine Richtlinie ausgelöst und eine Alarmierung des Bereitschaftshabenden beginnt. Die Alarme können nun über das Handy und die Alarmzentrale im Portal eingesehen und bearbeitet werden.

Alarmierungen innerhalb der Enterprise Alert App

Die Enterprise Alert App erlaubt es Nutzern, ihre Alarme einfach einzusehen und zu bearbeiten, ohne sich zuvor im Web Portal einzuloggen. Untenstehend finden Sie ein Beispiel für einen offenen Alarms in unserer App.